Meldungen zu diesem Schlagwort


Bild: Alterssimulation Niederberger
10.09.2013

In Minuten 25 Jahre altern

Roman Niederberger probierte Alterssimulationsanzug der IG Metall
25 Jahre in wenigen Minute zu altern – diese Erfahrung vermittelt der Alterssimulationsanzug, den die Gewerkschaft IG Metall verwendet, um auf die Situation älterer Arbeitnehmer aufmerksam zu machen. Vor kurzem hatte der SPD-Landtagskandidat für das Berchtesgadener Land und den Rupertiwinkel Roman Niederberger in Traunstein die Möglichkeit, bei einem Infostand der IG-Metall-Jugend einen solchen Anzug auszuprobieren. Im darauffolgenden Gespräch mit dem Kreisvorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes Dieter Schaefer ging es um flexible Lösungen für den Renteneintritt und natürlich auch um die viel kritisierte „Rente mit 67“.

 Meldung lesen...

Bild: Endspurt Bad Reichenhall
08.09.2013

SPD Bad Reichenhall geht in den Wahlkampfendspurt

Bayern gehört den Menschen, nicht einer Partei!
Bad Reichenhall. Gegenwind sind Bayerns Sozialdemokraten gewöhnt. Doch der kann auch einen aufrechten Gang und ein starkes Rückgrat erzeugen. So motiviert setzt Roman Niederberger auf einen Erfolg bei der Landtagswahl am kommenden Sonntag. Zum Thema „Wir bringen Bayern ins Gleichgewicht“ hat die Reichenhaller SPD den Landtagskandidaten zum Wahlkampfendspurt in die Poststube eingeladen. Bezahlbarer Wohnraum, gerechte Löhne, faire Renten und nicht zuletzt auch das aktuelle Thema Pkw-Maut sorgten für den nötigen Zündstoff.  Meldung lesen...

Bild: Sicherheit im Alter
31.07.2013

Sicherheit im Alter: SPD Ainring zu Rente, Wohnen und Gesundheit

Diskussion mit SPD-Landtagskandidaten Roman Niederberger


Ein klares Ja zur gesetzlichen Sozialversicherung und zur Solidarität zwischen den Generationen: in diesem zentralen Punkt waren sich die Teilnehmer der Veranstaltung „Sicherheit im Alter“ einig, zu der die SPD Ainring in das TuS-Vereinsheim in Mitterfelden eingeladen hatte. Als Gesprächspartner hatte der Ortsverein den SPD-Landtagskandidaten Roman Niederberger aus Piding und die Bad Reichenhaller Stadträtin und Bezirkstagskandidatin Güldane Akdemir eingeladen.  Meldung lesen...