Unterwegs & Mittendrin

Seit einigen Jahren organisieren die bayerischen Wohlfahrtsverbände die „Aktion Rollentausch“. Dabei lernen Menschen, die in Politik, Wirtschaft, Behörden und Medien arbeiten, bei Praktika und Hospitationen unmittelbar die soziale Arbeit kennen und können eigene Erfahrungen sammeln. Obwohl ich bisher ausschließlich ehrenamtlich politisch aktiv bin, hat mich diese Idee von Anfang an begeistert. Deswegen habe ich in den vergangenen Jahren immer wieder die Gelegenheit genutzt, soziale Einrichtungen in unserer Region zu besuchen und dort Praktika zu machen.

Ich möchte damit auch einen kleinen Beitrag leisten, um der Politikverdrossenheit und dem Gefühl „Die haben doch alle keine Ahnung von unserer täglichen Arbeit“ entgegen zu wirken. Hier finden Sie einige Berichte zu den Einsätzen, bei denen ich unter anderem in Behindertenwerkstätten, Mütterzentren, Senioren- und Pflegeheimen und Kindergärten unterwegs war. Als nächstes ist ein Praktikum im Kinderhort der Arbeiterwohlfahrt in Freilassing geplant. Wenn Sie eigene Vorschläge für einen Einsatz in unserer Region haben, schreiben Sie mir einfach ein E-mail oder rufen Sie an!