Ehrenamt

Bild: Losstand AWO
Losverkäufer beim Rupertimarkt für die AWO Piding
Mein ehrenamtliches Engagement konzentriert sich auf Vereine und Verbände, die soziale und gesellschaftspolitische Anliegen vertreten. Ich bin stellvertretender Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt im Berchtesgadener Land und bringe mich aktiv bei der regionalen Kinderkrebshilfe ein.

Bereits seit 1996 bin ich Mitgliedschaft in der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Während dieser Zeit durfte ich auch zwei Jahre lang die Interessen der jungen Beschäftigten als Jugend- und Auszubildendenvertreter im Personalrat am Finanzamt Berchtesgaden einbringen.

In der Arbeiterwohlfahrt bin ich seit mehr als 15 Jahren aktives Mitglied und seit 2006 stellvertretender Kreisvorsitzender im Berchtesgadener Land.

Die regionale Kinderkrebshilfe unterstütze ich auch bereits seit vielen Jahren. Nach einer längeren Zeit im Vorstand bin ich derzeit als Mitglied im Beirat aktiv.

Von 2001 bis 2008 war ich ehrenamtlich als Schöffe an der Strafkammer des Landgerichts Traunstein tätig.

Mit meiner Mitgliedschaft unterstütze ich auch den Sozialverband VdK und bin außerdem seit vielen Jahren Mitglied in dem Münchner Vereins BISS – Bürger in sozialen Schwierigkeiten, der sich als Herausgeber der gleichnamigen Zeitung um die Integration von Obdachlosen kümmert.
SPD BGL
LRA BGL

Arbeiterwohlfahrt Berchtesgadener Land

Arbeiterwohlfahrt Berchtesgadener Land