Herzlich willkommen!

Bild: Roman_2014
Liebe Besucherin, lieber Besucher, herzlich willkommen auf meiner Internetseite. Sie finden hier aktuelle Informationen zu meiner politischen Arbeit als aktiver Sozialdemokrat im Berchtesgadener Land und Rupertiwinkel. Ich freue mich über Ihr Interesse und stehe Ihnen per E-Mail und Telefon auch gerne für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Meldungen

Bild: JHV SPD Saaldorf-Surheim 2019
16.05.2019

Sozialer Zusammenhalt und Verantwortung gegenüber kommenden Generationen:

SPD Saaldorf-Surheim bereitet sich bei Jahreshauptversammlung auf Kommunalwahl vor
Mehr gute und bezahlbare Wohnungen in der Gemeinde, Weiterentwicklung der Betreuungsangebote und nachhaltiges Wirtschaften: mit diesen Zielsetzungen will die SPD Saaldorf-Surheim in die Kommunalwahlen im nächsten Jahr ziehen. Bei der Jahreshauptversammlung im „Hackerstüberl“ in Surheim wurde der Vorstand des Ortsvereins gewählt und dabei bereits die Weichenstellungen für das kommende Jahr besprochen. Mehr ...


Bild: Jusos BGL 2019
14.05.2019

Jusos im Berchtesgadener Land gründen sich wieder

Wohnen, Verkehr und Europa als erste Schwerpunktthemen
Genossinnen, Genossen und Freunde der SPD dürfen sich freuen: Es gibt wieder eine Juso-Gruppe im Landkreis Berchtesgaden. Nachdem es in den vergangen Jahren ruhig um den Nachwuchs der SPD geworden, war, hat sich nun nach mehreren Jahren ohne offizielle Strukturen wieder eine Juso-Kreisgruppe gegründet. Als Vorsitzender wurde Christoph Lerner, als sein Stellvertreter Tizian Rohleder gewählt. Mehr ...


Bild: Lkw Piding
09.05.2019

Bessere Arbeitsbedinungen für Brummi-Fahrer

SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl: Mobilitätspaket der EU ist wichtiger erster Schritt
Mobilitätspaket: unter diesem Begriff hat das Europäische Parlament eine Reihe von Maßnahmen zusammengefasst, die für mehr Sicherheit und bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer in der ganzen Europäischen Union sorgen sollen. Bei einem Treffen an der Autobahnraststätte in Piding traf sich die Rosenheimer Europaabgeordnete und bayerische SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Maria Noichl mit dem DGB-Kreisvorsitzenden Dieter Schaefer und Vertretern der heimischen SPD, um über die Inhalte des Gesetzespakets und den weiteren Ablauf zu informieren.
Mehr ...


Bild: Klausur 2019 Europa
07.05.2019

Europagegnern die rote Karte zeigen

SPD-Kreistagfraktion würdigt die Euregio und fordert einen grenzüberschreitenden Verkehrsverbund
„Europa wird an den Grenzen gespürt, erlebt und gelebt“, so begrüßte der zur Klausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion eingeladene Geschäftsführer der Euregio Salzburg – Berchtesgadener Land – Traunstein, Steffen Rubach, die Tagungsteilnehmer. „Und gerade deshalb ist es so wichtig, dass die Grenzen wieder geöffnet werden und sich Europa nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sozial- und umweltpolitisch weiterentwickelt“, ergänzte der SPD-Fraktionsvorsitzende Hans Metzenleitner anlässlich der Klausurtagung der SPD, die dieses Jahr in den Pidinger Werkstätten in Bichlbruck stattfand.
Mehr ...


Bild: Salzachsteg Surheim Anthering
06.05.2019

Brücken statt Zäune bauen in der EuRegio

SPD-Europaabgeordnete informierte sich in Surheim über Pläne für Salzachsteg nach Anthering
Brücken bauen statt Zäune: diese Vorstellung von einem vereinten Europa zeigt sich nicht nur in der großen Politik, sondern auch bei kleineren Projekten in der heimischen EuRegio. Bei einem Ortstermin an der Salzach hat sich jetzt die SPD-Europaabgeordnete Maria Noichl über die Pläne für einen grenzüberschreitenden Steg für Fußgänger und Radfahrer zwischen Surheim und Anthering informiert. Begleitet wurde die Europaabgeordnete aus Rosenheim dabei von der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler und dem SPD-Kreisvorsitzenden Roman Niederberger. Mehr ...


Bild: Tag der Arbeit 2019
03.05.2019

Austausch zwischen Gewerkschaftern aus dem Berchtesgadener Land und Salzburg am Tag der Arbeit

Gemeinsame Aktion zu den Europawahlen geplant

Den Tag der Arbeit haben heimische Gewerkschafter und Sozialdemokraten genutzt, um am 1. Mai den Austausch über Grenzen hinweg zu pflegen. Bei der traditionellen Maifeier der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter in der Markus-Sittikus-Straße in Salzburg waren mehrere Gäste aus dem Berchtesgadener Land dabei, die sich mit den österreichischen Kollegen vor allem über die anstehende Europawahl ausgetauscht haben. Mehr ...


Bild: Pidinger Werkstätten 2019
26.04.2019

Neubauten und neue Konzepte bei den Pidinger Werkstätten

SPD-Kreistagsfraktion informierte sich bei der Lebenshilfe in Bichlbruck über neue Entwicklungen
Mit 330 Beschäftigten mit und ohne Behinderung sind die Pidinger Werkstätten der Lebenshilfe einer der großen regionalen Arbeitgeber, der sich an seinem Standort in Bichlbruck in Piding beständig fortentwickelt hat. Anlässlich ihrer Klausurtagung haben sich vor kurzem die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion vor Ort über die aktuellen Baumaßnahmen und neue Konzepte informiert. Mehr ...


Bild: Besuch Jobcenter 2019
24.04.2019

Ausbildung muss sich lohnen

SPD-Kreistagsfraktion zu Besuch im Jobcenter Berchtesgadener Land
Regelmäßig sucht die Kreistagsfraktion der SPD den Austausch mit dem Jobcenter in Bad Reichenhall, um sich über aktuelle Entwicklungen auf dem regionalen Arbeitsmarkt zu informieren und über Wege zu weniger Arbeitslosigkeit und mehr Beschäftigung zu sprechen. In der vergangenen Woche wurden die SPD-Kreisräte von der Geschäftsführerin des Jobcenters Heike Spruck-Gruber begrüßt, die über positive Entwicklungen, aber auch neue Herausforderungen berichten konnte. Mehr ...


Bild: Stadtbus gebührenfrei
23.04.2019

Gebührenfrei mobil zwischen Bayerisch Gmain, Bad Reichenhall und Piding

SPD-Ortsvereine unterstützen Entscheidung der Stadtwerke
Während im Zeichen der Feinstaubdiskussion in vielen Städten und Gemeinden darüber gestritten wird, ob öffentliche Verkehrsmittel gebührenfrei angeboten werden sollen, haben die Stadtwerke Bad Reichenhall ein Zeichen gesetzt: ab Ostern und zunächst bis zum Ende des Jahres ist die Benutzung des Stadtbusses an Wochenenden und Feiertagen für die Fahrgäste kostenlos. Am Ostermontag haben sich nun Vertreter der SPD-Ortsvereine Bayerisch Gmain, Bad Reichenhall und Piding am Reichenhaller Hauptbahnhof getroffen, um das Projekt zu unterstützen und ihre Vorstellungen zum öffentlichen Verkehr im mittleren Landkreis zu besprechen. Mehr ...


Bild: Sozialstaat Mast
03.04.2019

Sozialstaat der Zukunft

SPD-Fraktionsvorsitzende Katja Mast stellte Konzept der SPD in Anger vor
Einen vollen Saal konnte die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Bärbel Kofler in Anger begrüßen. "Mit unserem Vorschlag der Grundrente machen wir als SPD deutlich, dass wir unsere Sozialsysteme weiterentwickeln wollen", so Kofler. Dazu hatte sie eine Referentin gewinnen können, die für dieses Kernthema der SPD für die Fraktion an vorderster Stelle zuständig ist. Katja Mast ist als stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende für die Themen Arbeit und Soziales, Frauen, Senioren, Familie und Jugend zuständig. Oder, wie sie es selbst ausdrückte "für Hubertus Heil und Franziska Giffey", die beiden SPD-Minister der entsprechenden Resorts. Mehr ...


Niederberger, Roman
Termine

19.05.2019 19.00 Uhr
Monatstreffen der Jusos Berchtesgadener Land

Die Jusos BGL kommen zu ihrem ersten regelmäßigen Treffen zusammen - Interessierte sind herzlich eingeladen!
Mehr Infos...

20.05.2019 16.00 Uhr
SPD-Infotruck zur Europawahl am Rathausplatz in Bad Reichenhall

Informieren sie sich zur Europawahl und lassen Sie sich von unserem Team auf eine belgische Waffel einladen!
Mehr Infos...

29.06.2019 10.00 Uhr
Links bergauf: Wanderung zum Surspeicher

Die SPD Teisendorf lädt ein zur gemeinsamen Wanderung mit unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Bärbel Kofler
Mehr Infos...

22.07.2019 17.00 Uhr
Was kommt nach Hartz IV?

Öffentliche Diskussion mit dem Bundesminister für Arbeit und Soziales Hubertus Heil und Dr. Bärbel Kofler, MdB
Mehr Infos...

Alle Termine...
SPD BGL